Gruppenreise Südafrika für Singles und Alleinreisende

Wieder im Programm: Die Welt in einem Land – abwechslungsreiche Landschaften, großer Tierreichtum und im Kontrast dazu die Weltmetropole Kapstadt mit ihrem Mulitkulti-Flair. Das Land ist ein Erlebnis bei der Rundreise Südafrika für Singles und Alleinreisende! An der Seite unseres erfahrenen deutschsprachigen Reiseleiters entdecken wir bei der Gruppenreise Südafrika die vielen Gesichter dieses Landes, wir werden dabei selbst aktiv!

Kundenmeinungen

Es war einfach alles so toll organisiert. Die Hotels übertrafen meine Erwartungen und die Reiseleitung war das Beste..

Angelo P., Feburar 2015

Das Beste was ich seit langem bisher gemacht habe!

Kirsten B., Februar 2015

Super Rundreise und Organisation! Der Kontinent ist beeindruckend, ich habe viel gesehen.

Birgit H., Oktober 2014

Kundenbewertungen

Reiseleitung5,5
Qualität von möglichen 6 
Unterkunft5,2
Freizeitprogramm5,4

Nützliche Informationen

Beispiele für Flüge
Rundreiseprogramm

Die Buchung einer Flugreise wird erst dann verbindlich, wenn Sie unser Flugangebot schriftlich bestätigen. Dazu erhalten Sie nach Anmeldungseingang ein Flugangebot mit möglichen Flügen per E-Mail von uns.

Reisezeiten & Buchung

ReisezielReisenr.AlterReiseterminPreisfreie PlätzeBuchung
Südafrika - RundreiseS2017-RSA35-5526.12.2017 - 04.01.20182299 Buchen
Südafrika - RundreiseS2018-RSA29-4914.02.2018 - 25.02.20182499 Buchen
Südafrika - RundreiseS2018-RSA35-5513.10.2018 - 22.10.20181899 Buchen
Südafrika - RundreiseS2018-RSA35-5525.12.2018 - 03.01.20192299 Buchen

Leistungen

Reise-Starttermin = Abflugtag in Deutschland, Ankunft im Urlaubsziel einen Tag später
Reise-Endtermin = Ankunftstag in Deutschland, Abflug ab Urlaubsziel einen Tag vorher
 
Bei der Reise vom 14.02. bis zum 25.02.2018 beginnt die Reise in Johannesburg, führt Sie in den Kruger Nationalpark und endet in Kapstadt. Hier sind es andere Inklusivleistungen. Diese finden Sie weiter unten.

Leistungen (im Reisepreis inklusive)

  • Fluganreise nach Kapstadt und zurück*
    Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück (bei Flugbuchung über Sunwave)
  • 7 Nächte im Doppelzimmer DU/WC
  • 7x englisches Frühstück
  • Transport im klimatisierten Luxusbus
  • Gepäckträgergebühren (Hotels & Flughafen)
  • lokale, deutschsprachige Reiseleitung zusätzlich zum Fahrer
  • Freizeitprogramm
  • Aktivitäten:
    - Castle of Good Hope
    - Cango Höhlen
    - geführter Rundgang Safari Straußenfarm
    - Tsitsikamma National Park – Storms River
    - Pirschfahrt Addo Elephant National Park im Reisebus
    - Schifffahrt Knysna Lagune
    - Diaz Museum in Mossel Bay
    - Bootsfahrt zu einer Robben Insel
    - Naturreservat am Kap der Guten Hoffnung
    - Besuch der Penguine bei Boulders Beach
    - Weinprobe auf einem Weingut in der Weinregion des Kaps

Leistungen Reise 14.02. - 25.02.2018 (im Reisepreis inklusive)

  • Fluganreise nach Johannesburg und  von Kapstadt zurück*
    Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück (bei Flugbuchung über Sunwave)
  • Inlandsflug von Johannesburg nach Port Elizabeth
  • 10 Nächte im Doppelzimmer DU/WC
  • 10x englisches Frühstück
  • Transport im klimatisierten Luxusbus
  • Gepäckträgergebühren (Hotels & Flughafen)
  • lokale, deutschsprachige Reiseleitung zusätzlich zum Fahrer
  • Freizeitprogramm
  • Aktivitäten:
    - Stadtrundfahrt durch Johannesburg und Pretoria
    - Blyde River Canyon & Bourke`s Luck Potholes
    - Wildbeobachtung im Kruger Nationalpark im Reisebu
    - Tsitsikamma National Park
    – Storms River
    - Schifffahrt auf der Knysna Lagune
    - Cango Höhlen
    - geführter Rundgang Safari Straußenfarm
    - Castle of Good Hope, Company Gärten
    - Bootsfahrt zu einer Robben Insel
    - Naturreservat am Kap der Guten Hoffnung
    - Besuch der Penguine bei Boulders Beach
    - Weinprobe auf einem Weingut in der Weinregion des Kaps

 

Extras

  • * Flugzuschläge nach Buchungsklassen, von allen Abflughäfen möglich + 30 €, 60 €, 90 €, 120 €, 150 €, 180 € (im Einzelfall eventuell mehr)
  • Eigenanreise   -799 € (Reise-Starttermin = Abflugtag in Deutschland, Ankunft im Urlaubsziel einen Tag später, Reise-Endtermin = Ankunftstag in Deutschland, Abflug ab Urlaubsziel einen Tag vorher)
  • Eigenanreise - 999 € (Reise 26.12.17 - 04.01.2018, 25.12.18 - 03.01.2019)
  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung pro Woche + 299 €
  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung pro Woche Reisen ab 2018 + 344 €
  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung pro Woche Reise 14.02. - 25.02.2018 + 399 €
  • Verlängerung in Kapstadt 3 Nächte inkl. Frühstück und Transfer + 366 € (im DZ)
  • Verlängerung in Kapstadt 3 Nächte inkl. Frühstück und Transfer + 599 € (im EZ)
  • Verlängerung in Kapstadt 2 Nächte inkl. Frühstück und Transfer + 322 € (im DZ) (Reise 26.12. - 04.01.2017)
  • Verlängerung in Kapstadt 2 Nächte inkl. Frühstück und Transfer + 499 € (im EZ) (Reise 26.12. - 04.01.2017)
  • Pirschfahrt im offenen Safaribus ca. + 30 €
  • Extra-Aktivitäten: Zahlung vor Ort Trinkgelder für den Fahrer und die Reiseleitung

Unser Tipp: Wegen begrenzter Flugkapazitäten empfehlen wir, frühzeitig zu buchen.

Frühbucher-Rabatt für Flugreisen (bis 3 Monate vor Reisebeginn) 20 € pro Person

Mindestteilnehmerzahl pro Reise: 16 Personen bis spätestens 2 Wochen vor Reisebeginn

Reiseziel

Südafrika Rundreise- die Highlights entlang der Garden Route

Wir wandern auf den schönsten Pfaden entlang des Tsitsikamma-Nationalparks und durch die Cango Tropfsteinhöhlen. Sie werden die größten Vögel der Welt, Straußen begegnen, Elefanten im Addo Elephant Nationalpark und auf einer Bootsfahrt  Robben beobachten. Am Ende der Rundreise wartet ein weiteres Highlight auf Sie, welches bei keiner Südafrika Reise fehlen sollte: das Kap der guten Hoffnung!
Zeit zum Relaxen bleibt bei der Singlereise Südafrika auch: Genießen Sie ein Glas Wein in den Weingütern von Stellenbosch, bummeln Sie durch die Marine Stadt „Simon’s Town“ oder lassen Sie die Seele am Boulders Beach baumeln bei den Singlereisen Südafrika.

Bei der Reise vom 14.02. bis zum 25.02.2018 beginnt die Reise in Johannesburg und führt Sie in den Kruger Nationalpark. Von Johannesburg aus fliegen Sie nach Port Elizabeth und fahren die Garden Route entlang bis nach Kapstadt, wo die Reise endet.

Unterkunft

Ihre Hotels

Übernachten werden Sie bei der Rundreise in Mittelklasse-Hotels u.a in Kapstadt und in Port Elizabeth. Dabei können diese Unterkünfte nicht unterschiedlicher sein.
Zum einen werden Sie Kapstadt von einem sehr zentral gelegenen Stadthotel entdecken und zum anderen werden Sie Nächte in einer Lodge verbringen.

Das Verlängerungshotel wird das Protea Hotel Sea Point, das Huijs Haerlem Guest House oder das President Hotel sein, welche direkt an der atlantischen Küste liegen.

Reiseverlauf

Reiseverlauf der Gruppenreise Südafrika (Änderungen vorbehalten):

Bei der Reise vom 14.02. bis zum 25.02.2018 beginnt die Reise in Johannesburg, führt Sie in den Kruger Nationalpark und endet in Kapstadt. Hier ist der Reiseverlauf verändert. Diesen finden Sie weiter unten.

1.Tag: Abflug

2.Tag: Ankunft in Kapstadt
Nach Ankunft am Flughafen Kapstadt werden Sie durch unsere lokale, deutschsprachige Reiseleitung begrüßt und erleben im Anschluss eine Stadtrundfahrt durch Kapstadt u.a. mit einer Fahrt durch das farbenfrohe Malaiienviertel, Spaziergang durch die Company Gärten. Es folgt der Transfer zum Hotel und der Rest des Nachmittages haben Sie Zeit sich vom Flug zu erholen.

3. Tag: Montagu und Cango Höhlen
Sie fahren an diesem Tag über den du Toits Kloof Pass nach Montagu, eine kleine Stadt mit zahlreichen gut gepflegten kapholländischen und viktorianischen Bauten. Es  geht weiter entlang der berühmten R62 via Barrydale, Ladismith und Calitzdorp, welches berühmt ist für seinen Portwein. Nach Ankunft in der Straußenhauptstadt Oudtshoorn, werden Sie durch die berühmten Cango Höhlen geführt. Die Cango Caves gehören zu den größten und ausgedehntesten Tropfsteinhöhlen-Systemen der Welt. Im Anschluss erfahren Sie auf einer Straussenfarm mehr über die größten Vögel der Welt.

4. Tag: Tsitsikamma National Park
Nach dem Frühstück geht es weiter über den Outeniqua Pass und via George und Knysna und Plettenberg Bay bis in den Tsitsikamma National Park. Sie werden über die berühmte Hängebrücke Storms River spazieren.

5. Tag: Addo Elephant Park
Heute fahren wir ganz früh in den Addo Elephant National Park, der 1931 zum Schutz der noch damals letzten lebenden 11 Elefanten angelegt wurde. Heute haben Sie das Glück an den Wasserstellen und den Aussichtspunkten diese phantastischen Tiere, mittlerweile wieder auf ca. 420 Stück angewachsen, zu beobachten. Wir werden uns auf eine Pirschfahrt im klimatisierten Reisebus begeben. Fakultativ kann eine Pirschfahrt im offenen Safaribus (2 Stunden) hinzugebucht werden (Kosten ca. 30 €, vor Ort buchbar). Am späten Nachmittag fahren wir zurück nach Port Elizabeth.

6. Tag: Garden Route
Auf der Garden Route führt der Weg nach Knysna. Dort unternehmen Sie eine Lagunenschifffahrt. Die 18 qm große, unter Naturschutz stehende Knysna-Lagune wird gesäumt von zahlreichen schönen Ferienhäusern. Die an der Mündung zum indischen Ozean stehenden riesigen Sandsteinklippen, haben einen Aufschwung der Anfang des 19. Jh. eingeführten Holzindustrie verhindert, da die Zufahrt zu gefährlich war.

7. Tag: Mossel Bay
Die Fahrt geht weiter nach Mossel Bay, wo Sie sich auf einen Rundgang durch den Diaz Complex Museum begeben. Weiterfahrt via Albertina, Swellendam, den Sir Lowry’s Pass und Somerset West nach Kapstadt.

8. Tag: Kap der guten Hoffnung
Wir fahren entlang der Küste via Camps Bay zur Hafenstadt Hout Bay, von wo wir mit einem Boot eine Robbeninsel besuchen. Es geht weiter entlang der wunderschönen Küstenstraße Champans Peak ins Naturreservat am Kap. Den höchsten Punkt am Kap erreichen Sie zu Fuß oder gegen Aufpreis mit der Seilbahn Funikular. Das „Kap der Guten Hoffnung“ (engl. „Cape of Good Hope“) liegt ganz in der Nähe des südlichsten Küstenzipfels von Afrika. Dem Besucher bietet sich heute vom Kliff des Cape Point aus ein atemberaubender Ausblick auf das hohe steile Kliff des Kaps der Guten Hoffnung nebst dazugehörigem Felsstrand. Weiter führt die Fahrt bis zur Marine-Stadt “Simon’s Town”, wo Sie Zeit zum Bummeln haben. Vor der Rückfahrt ins Hotel in Kapstadt, werden Sie den Pinguinen bei Boulders Beach einen Besuch abstatten.

9. Tag: Weinroute und Abflug
Wir unternehmen eine Tour entlang der Weinroute, die durch eines der schönsten Weinbaugebiete der Welt führt – endlose Weinfelder erstrecken sich vor der Kulisse blau-violetter Berge. Der Weinanbau am Kap hat eine lange Geschichte – bereits 1656 wurde hier der erste Wein geerntet. Wir werden Halt machen in Stellenbosch und Paarl, wo wir eines der vielen Weingüter besuchen werden. Dort genießen wir eine Weinprobe und Kellertour. Am frühen Nachmittag Transfer zum Flughafen Kapstadt International.

10. Tag: Ankunft in Deutschland

Bei Verlängerung:  

9. – 11./12. Tag: Kapstadt 
An diesen Tagen kann Kapstadt auf eigene Faust oder in der Gruppe erkundet werden. Am 11./12. Tag geht es in Richtung Flughafen.

12./13. Tag: Ankunft in Deutschland

Reiseverlauf der Reise 14.02. - 25.02.2018 (Änderungen vorbehalten):

1.Tag: Abflug

2.Tag: Ankunft in Johannesburg
Nach Ankunft am Flughafen Johannsburg werden Sie durch unsere lokale, deutschsprachige Reiseleitung begrüßt und erleben im Anschluss eine Stadtrundfahrt durch Johannesburg und Pretoria. Es folgt der Transfer zum Hotel und der Rest des Nachmittages haben Sie Zeit sich vom Flug zu erholen.

3. Tag: Provinz Mpumalanga
Sie fahren via Emahlahleni, Middleburg, Belfast, Dullstroom und Lindenberg in die Provinz Mpumalanga. Entlang der Panorama-Route besichtigen Sie den Blyde River Canyon und Bourke`s Luck Potholes.

4. Tag: Kruger National Park
Heute fahren wir in den Kruger Nationalpark. Den Rest des Tages verbringen Sie mit Wildbeobachtungen vom Reisebus aus. Eine Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug können Sie fakultativ hinzubuchen (2.500 Rand)

5. Tag: Flug nach Port Elizabeth
Von Johannesburg aus fliegen Sie nach Port Elizabeth.

6. Tag: Tsitsikamma National Park  und Knysna
Nach dem Frühstück geht in den Tsitsikamma National Park. Sie werden über die berühmte Hängebrücke Storms River spazieren. Auf der Garden Route führt der Weg nach Knysna. Dort unternehmen Sie eine Lagunenschifffahrt. Die 18 qm große, unter Naturschutz stehende Knysna-Lagune wird gesäumt von zahlreichen schönen Ferienhäusern. Die an der Mündung zum indischen Ozean stehenden riesigen Sandsteinklippen, haben einen Aufschwung der Anfang des 19. Jh. eingeführten Holzindustrie verhindert, da die Zufahrt zu gefährlich war.

7. Tag: Cango Höhlen und Straußenfarm
Nach Ankunft in der Straußenhauptstadt Oudtshoorn, werden Sie durch die berühmten Cango Höhlen geführt. Die Cango Caves gehören zu den größten und ausgedehntesten Tropfsteinhöhlen-Systemen der Welt. Im Anschluss erfahren Sie auf einer Straussenfarm mehr über die größten Vögel der Welt.

8. Tag: Fahrt nach Kapstadt

9. Tag: Kapstadt
Stadtrundfahrt durch Kapstadt u.a. mit einer Fahrt durch das farbenfrohe Malaiienviertel, Spaziergang durch die Company Gärten. Im Anschluss unternehmen wir eine Tour entlang der Weinroute, die durch eines der schönsten Weinbaugebiete der Welt führt – endlose Weinfelder erstrecken sich vor der Kulisse blau-violetter Berge. Der Weinanbau am Kap hat eine lange Geschichte – bereits 1656 wurde hier der erste Wein geerntet. Wir werden Halt machen in Stellenbosch und Paarl, wo wir eines der vielen Weingüter besuchen werden. Dort genießen wir eine Weinprobe und Kellertour.

10. Tag: Kap der guten Hoffnung
Wir fahren entlang der Küste via Camps Bay zur Hafenstadt Hout Bay, von wo wir mit einem Boot eine Robbeninsel besuchen. Es geht weiter entlang der wunderschönen Küstenstraße Champans Peak ins Naturreservat am Kap. Den höchsten Punkt am Kap erreichen Sie zu Fuß oder gegen Aufpreis mit der Seilbahn Funikular. Das „Kap der Guten Hoffnung“ (engl. „Cape of Good Hope“) liegt ganz in der Nähe des südlichsten Küstenzipfels von Afrika. Dem Besucher bietet sich heute vom Kliff des Cape Point aus ein atemberaubender Ausblick auf das hohe steile Kliff des Kaps der Guten Hoffnung nebst dazugehörigem Felsstrand. Weiter führt die Fahrt bis zur Marine-Stadt “Simon’s Town”, wo Sie Zeit zum Bummeln haben. Vor der Rückfahrt ins Hotel in Kapstadt, werden Sie den Pinguinen bei Boulders Beach einen Besuch abstatten.

11. Tag: Abreise
Am frühen Nachmittag Transfer zum Flughafen Kapstadt International.

12. Tag: Ankunft in Deutschland

Reiseleitung

Ihr Reiseleiter vor Ort könnte sein

Liebe Gäste,
auf Rund- und Fernreisen ist es üblich, dass wir mit Reiseleitern zusammenarbeiten, die in der entsprechenden Destination leben.
Sie lernen dadurch nicht nur die Sprache und Kultur Ihres Reiselandes besser kennen – oft bekommen Sie sogar persönliche Einblicke in das Leben der Einheimischen und garantiert viele Insider-Tipps.
Immer, wenn möglich, arbeiten wir mit deutschsprachigen Reiseleitern aus der Region zusammen. Bitte entnehmen Sie diese Information auch der Reiseausschreibung oder den Reiseinformationen.
Erleben Sie mit unseren örtlichen Reiseleitern einzigartige Augenblicke, aufregende Ausflüge und unvergessliche Tage in Ihrem Urlaub!

FAQ

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Reiseziel Südafrika

Ist ein Safe vorhanden?
Jedes Hotelzimmer verfügt über einen kostenlosen Safe.

Kann man die Betten auseinander schieben?
Es werden immer zwei Einzelbetten angefragt.

Wie lange dauern die Busfahrten?
Die Busfahrten dauern zwischen 3-8 Stunden.

Wie groß ist der Reisebus?
Es ist ein 36-Sitzer Mega Couch.

Wie weit ist das erste Hotel vom Flughafen entfernt?
Es sind ca. 25 Kilometer bis zum ersten Hotel.

Wie viel Geld sollte ich für die Reisekassen einplanen?
Sie sollten ca. 150 € für Essen einplanen.

Video

Allgemeine Informationen (zur Anreise, Gepäck, Zahlung etc.) finden Sie unter: FAQ

Ähnliche Reiseziele

Folgende Reiseziele könnten Sie auch interessieren:

Mauritius/ Indischer Ozean - Hotelreise

Mauritius Traumurlaub: Fast 2.000 km von der Küste Afrikas entfernt empfängt Sie eine Insel wie sie schöner kaum sein könnte.

Reisen anzeigen

Nächster Termin: 15.02.2018

Namibia - Rundreise

Singlereisen Namibia: Unvergessliche Begegnungen in Wildparks und kostbare Momente der Entspannung erwarten Sie!

Reisen anzeigen

Nächster Termin: 26.12.2017

Westküste - Rundreise

Mit unserer Rundreise USA Westküste heißen wir Sie willkommen in Amerikas wildem Westen! Weite, Freiheit und Abenteuer.

Reisen anzeigen

Nächster Termin: 22.06.2018

Ostkanada - Rundreise

In der Gruppe und mit eigenem Reiseleiter entdecken wir auf diesen Rundreisen die Höhepunkte Ost-Kanadas.

Reisen anzeigen

Nächster Termin: 20.09.2018