Aktuelle Infos

Alle aktuellen Informationen!

Liebe Sunwave Reisegäste,

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Dazu gehört ein abgestimmtes Reise-, Sicherheits- und Hygienekonzept, das wir gemeinsam mit unseren Geschäftspartnern umsetzen. Wo immer notwendig ist dieses mit den Behörden und Gesundheitsämtern abgestimmt. Wir alle leben in Zeiten einer dynamischen Pandemie und müssen uns nahezu täglich auf veränderte Gegebenheiten einstellen. Dazu gehören auch Veränderungen der Situation am gebuchten Urlaubsort sowie veränderte Regeln bezüglich der Ein- und Ausreise. Diese sind variabel und veränderbar zwischen dem Buchungszeitpunkt und dem Reiseantritt. Wir stehen im ständigen Kontakt zu unserem örtlichen Partnern und wir sind über die aktuelle Situation stets gut informiert.

Was die Durchführung von Reisen in kleinen Gruppen anbelangt so gilt für unsere Sunwave Gruppenreisen:

  • Ein 2 G Nachweis ist Vorrausetzung für die Teilnahme an einer Sunwave Gruppenreise
  • Mit Reiseantritt ab 15. Dezember 2021 gelten für alle Sunwave Gruppenreisen ab diesem Abreisezeitpunkt die Voraussetzungen, also Teilnahme ausschließlich für nachweislich vollständig geimpfte oder genesene Gäste (2G-Regel)
Mehr Infos dazu hier

2G-Regel bei Sunwave Gruppenreisen
Gültig ab dem Abreisedatum 15.12.2021

Zu Ihrer Sicherheit und für sichere Reiseerlebnisse haben wir Entschluss gefasst, dass alle Gäste ab Abreisedatum 15.12.2021 auf den Sunwave Gruppenreisen einen gültigen Nachweis über eine vollständige Covid-19 Impfung oder die vollständige Genesung (2-G Regel) vorweisen.

Impfstatus bzw. der Genesenennachweis muss über den gesamten Reisezeitraum hinweg gültig und nachweisbar sein. Dies gilt für alle Reisenden.

Was bedeutet vollständig geimpft?
Es werden ausschließlich die von der EU zugelassenen Impfstoffe akzeptiert (aktueller Stand November 2021)

  • Astra Zeneca (gültig ab 14 Tage nach der zweiten Impfung)
  • BioNTech/Pfizer (gültig ab 14 Tage nach der zweiten Impfung)
  • Moderna (gültig ab 14 Tage nach der zweiten Impfung)
  • Johnson & Johnson (Einzelimpfung, gültig ab 14 Tage nach der Impfung)
  • Kreuzimpfungen mit in der EU zugelassenen Impfstoffen nach vollständigem Abschluss des Impfzyklus (z.B. Astra Zeneca + BionNTech)

So weisen sie eine vollständige Impfung nach:

  • Digitales Covid-Zertifikat der EU (digital oder ausgedruckt)
  • Impfzertifikat (digital oder ausgedruckt)
  • Internationaler Impfpass (gelbes Dokument)

Bitte beachten, dass zur Einreise und innerhalb bestimmter Länder ausschließlich das Covid-Zertifikat der EU (digital oder ausgedruckt) mit QR-Code anerkannt wird.

Was bedeutet vollständig genesen?
Nach aktuellem Stand bedeutet vollständig genesen, wenn man innerhalb der letzten 6 Monate mittels PCR Test nachweislich positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet wurde.
Zum Reisezeitpunkt muss dieser positive PCR Test bereits mindestens 28 Tage zurückliegen.

Wie weise ich eine vollständige Genesung nach?

  • Digitales Covid-Zertifikat der EU (digital oder ausgedruckt)
  • Positiver PCR Befund einer Ärztin/eines Arztes oder aus einem anerkannten Labor

Sollte der positive PCR-Test bereits älter als 6 Monate sein, benötigen wir einen gültigen Nachweis zu einer Covid19-Impfung, die nach deiner Genesung erfolgt ist. Nach aktuellem Stand wird diese Impfung ab etwa 4 Wochen nach Genesung empfohlen. Diese Impfung nach Genesung stellt eine Auffrischungs- bzw. Booster-Impfung dar und gilt bereits als vollständige Impfung. Den Nachweis darüber stellt die impfende Ärztin/der impfende Arzt aus.

Wichtiger Hinweis: Wenn zum Reisantritt keine über den gesamten Reisezeitraum geltende vollständige Impfung oder Genesung nachgewiesen werden kann, ist Sunwave dazu berechtigt, vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten.

Bitte beachten Sie, dass bei Auslandsreisen eventuell strengere Vorschriften im Reiseland gelten können (z. B. Maskenpflicht im Freien oder Reisen in die USA nach 1G Regel). Diese sind vorrangig zu beachten. Für nähere Informationen zu den aktuellen Bestimmungen im Reiseland informieren Sie sich bitte kurz vor Reiseantritt auf den offiziellen Seiten des jeweiligen Landes.

Regelungen je Reiseziel

Je nach Reiseziel können die aktuellen Bestimmungen zur Ein- bzw. Anreise stark variieren. Bitte halten Sie sich auch eigeständig über Ihr Reiseziel auf dem Laufenden, am Besten auf der Seite des Auswärtigen Amts. Kurz vor Reisebeginn versenden auch wir nochmals alle nötigen Informationen zur Ein- bzw. Anreise.

Wir gehen davon aus, dass bereits ein Großteil der Reisenden vollständig geimpft (vollständige Impfung mindestens 14 Tage vor Einreise) oder genesen ist (Corona-Infektion liegt mind. 28 Tage und max. 6 Monate zurück), wodurch eventuelle Test- und Quarantänepflichten bei der Rückkehr (Stand heute) entfallen.

Sicherheits-Leitfaden für Sunwave Gäste

Im nachfolgenden finden Sie aktuelle Informationen zur Durchführung unserer Reisen sowie allgemeine Hinweise und Tipps auf häufig gestellte Fragen bezüglich der aktuellen Reisesituation.

Rücksicht, Voricht, Umsicht

Zusammenhalten, Rücksicht auf einander zu nehmen und gesund bleiben! Um zu einem weiteren guten Verlauf beizutragen, sind nach wie vor ein paar Regeln zu berücksichtigen.

Vor der Reise

Bei der Buchung fragen wir immer nach, ob Sie bei Reisen eine Reiseversicherung abschließen möchten. Eine Reisekrankenversicherung zur Reise bzw. sollte in jedem Fall berücksichtigt werden. Die Versicherungsbedingungen geben Ihnen genaue Auskünfte darüber, welche Krankheitsfälle in der Police abgedeckt sind.
Für das Packen des Koffers und Handgepäcks denken Sie bitte an Mund- und Nasenmasken und ein Handdesinfektionsgel oder –spray.

In den Unterkünften

Alle Partner von uns haben Konzepte erarbeitet, die den durch Bund und Länder vorgegebenen Hygiene- und Gesundheitsvorschriften entsprechen. Diese teils unterschiedlichen Konzepte werden von den Behörden kontrolliert und Ihr Reiseleiter vor Ort wird örtliche Besonderheiten speziell ansprechen. Beispiele hierfür sind Abstandsregeln (z. B. an der Rezeption), die erweiterte Zimmerreinigung, Desinfektionsvorschriften in verschiedenen Bereichen.

  • Wenn Sie ein ½ Doppelzimmer gebucht haben, wird selbstverständlich darauf geachtet Ihnen ein Einzelbett in einem ausreichend großen Zimmer zur Verfügung gestellt wird.
  • Grundsätzlich haben wir verstärkt mehr Einzelzimmer und Doppelzimmer zur Alleinbenutzung für Sie eingekauft und wo immer wir können bieten wir dieses vergünstigt an.
  • Zu Beginn der Lockerung der Reisebeschränkungen können wir nicht immer gewährleisten, dass alle Einrichtungen, wie Sauna, Schwimmbad, Fitnessraum etc. im Hotel geöffnet sind. Dies ist von den Vorschriften des jeweiligen Bundeslandes bzw. Landes abhängig.
  • Verpflegung: in vielen Ländern bzw. Bundesländern gibt es noch kein Buffet. Dieses bedeutet jedoch nicht, dass sie Verzicht üben müssen. Die Auswahl an Speisen sollte nicht eingeschränkt sein, ebenso stellt man sich vor Ort auch auf die Quantität ein.
Bei den Transfers

Wir setzen wo möglich große Busse mit mehr Plätzen als Reiseteilnehmern ein, um auf den Transferfahrten dem Thema Abstand bestmöglich Rechnung zu tragen bzw. versuchen wir bei den Mietwagen die Personenanzahl pro Auto auf max 2 Personen zu begrenzen. Dennoch empfehlen wir dir die Mitnahme und den Einsatz einer Mund- und Nasenmaske.

Auf den Wanderungen und Radtouren

Auf unseren Wanderungen und Radtouren achten wir auf den Mindestabstand. Auf schmalen Pfaden, bei engen Passagen empfehlen wir ebenfalls die Mitnahme einer Mund-und Nasenschutzmaske. Eine Aufteilung der Reisegruppe in Teilgruppen kann dabei zur Einhaltung maximaler Gruppengrößen in der Öffentlichkeit erforderlich sein. (unterschiedlich je Zielgebiet)

Bei Stadtführungen, Besuch von Kulturstätten, Kirchen etc.

Auch hier entwickeln die Städte und Gemeinden Richtlinien für die Durchführung und Besuche. Unsere Reiseleiter kennen die ortspezifischen Besonderheiten, sofern diese Anwendung finden. Wir versuchen alle Ausflüge und Besichtigungen so zu legen, dass jeder Reisende die Möglichkeit hat, Museen, Kirchen etc. entsprechend dem Programm zu besichtigen.

Bei Führungen ist auf den Mindestabstand und die Mitnahme einer Mund- und Nasenmaske zu achten.

Reiseleiter

Unsere Reiseleitung freut sich schon, wieder mit Ihnen auf Reisen zu gehen. Sie sind hinsichtlich der einzuhaltenden Hygienevorschriften sensibilisiert und mit den einzuhaltenden Bestimmungen des jeweiligen Reiselandes vertraut. Eine durchgehende Erreichbarkeit unter ihrer Mobilnummer ist jederzeit gewährleistet.

Natürlich sind wir weiterhin für Sie da und Sie können uns wie gewohnt per E-Mail oder Telefon zu den üblichen Bürozeiten erreichen.

Wir bedanken uns für das Vertrauen, das Sie uns bisher entgegen gebracht haben. Die gesamte Entwicklung bedauern wir sehr, bedanken uns jedoch für Ihr Verständnis, die lieben E-Mails, die netten Telefonate und wünschen Allen viel Gesundheit, Kraft und Zuversicht in dieser schwierigen Zeit.

Haben Sie sich auch schon mal Gedanken über die Luftqualität im Flugzeug gemacht? Unser Geschäftsführer Ralph Benecke hat dazu ein äußerst interessantes Interview gehalten. Sehen Sie sich die Informationen hier an.

Suchen Sie gerade jetzt neue Kontakt zur Außenwelt?

Persönlich geht es aktuell nicht. Nutzen Sie den virtuellen Weg! Über unseren Partner Dating Cafe können Sie jetzt eine Woche kostenlos neue Menschen kennenlernen.  Klicken Sie hier.

Ihr Sunwave Team