Singlereisen Namibia – Faszination der Wildnis

Erst vor kurzem hat der Kult-Reiseführer Lonely Planet Namibia zu einem der Top-Reiseziele gekürt. Kein Wunder, in Afrikas Süden locken bizarre Wüsten-Formationen, wilde Flusslandschaften und eine artenreiche Tierwelt, die Sie auf einer Namibia Safari aus nächster Nähe beobachten können. Begleiten Sie unsere Singlereisen Namibia: Unvergessliche Begegnungen in Wildparks und kostbare Momente der Entspannung in eleganten Lodges erwarten Sie!

Kundenmeinungen

Die Reise war mal wieder richtig klasse. Also mal wieder ein echtes Highlight. Eure Reiseangebote sind einfach klasse.

Kirsten G., November 2016

Kundenbewertungen

Reiseleitung Neu
Qualität von möglichen 6  
Unterkunft Neu
Freizeitprogramm Neu

Nützliche Informationen

Beispiele für Flüge
Rundreiseprogramm

Die Buchung einer Flugreise wird erst dann verbindlich, wenn Sie unser Flugangebot schriftlich bestätigen. Dazu erhalten Sie nach Anmeldungseingang ein Flugangebot mit möglichen Flügen per E-Mail von uns.

Reisezeiten & Buchung

Reiseziel Reisenr. Alter Reisetermin Preis freie Plätze Buchung
Namibia - Rundreise NAM17/2110 35-55 21.10.2017 - 31.10.2017 2199 Buchen

Leistungen

Leistungen (im Reisepreis inklusive)

  • Fluganreise nach Windhoek und zurück
  • Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück (bei Flugbuchung über Sunwave)
  • 8 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 8 x englisches Frühstück
  • Transport im klimatisierten Reisebus
  • Gepäckträgergebühren (Hotels & Flughafen)
  • Stilles Wasser im Bus
  • lokale, deutschsprachige Reiseleitung
  • Eintrittsgebühren im Naturschutzgebiet
  • Freizeitprogramm
  • Aktivitäten:

- Stadtrundfahrt Windhoek
- Besuch einer Diamantenfabrik
- Sossus- & Deadvlei
- Sesriem Canyon
- Besuch der Mondlandschaft und der Walvis Bay Lagune
- Besuch des Weltkulturerbes Twyfelfontein
- Besuch eines Damara-Dorfes und des versteinerten Waldes
- Pirschfahrt im offenen Geländwagen im Etosha Nationalpark
- Wildbeobachtung im Reisebus im Etosha Nationalpark

Die Nambia-Rundreise können Sie wunderbar mit der Südafrika-Reise kombinieren!
Diese finden Sie hier!
 
Extras
  • Zimmer zur Alleinnutzung + 244,00 Euro
  • * Flugzuschläge nach Buchungsklassen: (Flugzeiten) + 30 €, 60 €, 90 €, 120 €, 150 €
  • Eigenanreise - 799 €
  • Extra-Aktivitäten: Buchung und Zahlung vor Ort
  • Extra Mahlzeiten (Mittag- und Abendessen)
  • Trinkgelder für die Reiseleitung

Mindestteilnehmerzahl pro Reise: 16 Personen bis spätestens 2 Wochen vor Reisebeginn

Frühbucher-Rabatt für Flugreisen (bis 3 Monate vor Reisebeginn): 20 € pro Person

Ggf. erforderliche Programmänderungen, die kurzfristig erforderlich werden können:
Der Programmablauf und / oder die Hotelleistungen können z.B. aus technischen oder witterungsbedingten Gründen kurzfristig aber ohne Minderung der Gesamtleistung geändert werden. Es ist für uns selbstverständlich, dass wir uns mit allen Kräften bemühen, zumindest einen gleichwertigen Ersatz für Sie zu leisten.

Reiseziel

Fernreisen für Singles: Entdecken Sie Namibia

Singlereisen Namibia lassen das Herz eines jeden Naturliebhabers höher schlagen. Das Land im Süden Afrikas entzückt mit einer ungeahnten Landschaftsvielfalt. Dazu gehört die endlose, von Sträuchern und Akazien geprägte Savannenlandschaft der Kalahari ebenso wie die majestätischen Sanddünen der Wüste Namib. Besonders die Schatten- und Lichtspiele der imposanten Dünen bei Sossusvlei werden Sie bei einer Namibia Rundreise für Singles in Staunen versetzen. Genießen Sie auf unseren Single Rundreisen Namibia die beinahe magisch wirkende Stille, die über den unfassbaren Weiten liegt. In den faszinierenden Nationalparks können Sie bei einer Namibia Safari wilde Tiere beobachten. Auch kulturell weiß Namibia zu beeindrucken. Das Land ist die Heimat von mehreren Naturvölkern, deren Traditionen sich zu einer aufregenden Melange vermischen. Zu den Höhepunkten zählen das ehemals deutsche Kolonialstädtchen Swakopmund mit seiner historischen Architektur und natürlich die aus prähistorischer Zeit stammenden Felszeichnungen von Twyfelfontein, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe geadelt wurden. Unvergessliche Fernreisen für Singles – könnte es ein schöneres Ziel als Namibia geben?

Unterkunft

Ihre Unterkünfte (vorbehaltlich Änderungen)

So wohnen Sie bei unseren Singlereisen Namibia

Auf unseren Fernreisen für Singles nach Namibia erwarten Sie ausgesuchte Lodges und Hotels, die zum Wohlfühlen einladen. Jede Unterkunft zeichnet sich durch optimale Lage, persönlichen Komfort, Atmosphäre und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus.

Midgard Country Estate
Am Fuße des Gebirges Otjihavera empfängt Sie das Midgard mit modernen Zimmern mit Blick auf den üppigen Garten und die 12.000 Hektar große Anlage. Der Außenpool bietet eine Terrasse mit Liegestühlen.

Namib Desert Lodge
Hinter sich die turmhohen versteinerten Dünen der Ur-Namib in leuchtendem Orangerot und vor sich das Wüstenmeer in zartgrün bis hellrosa. Die Lodge verfügt über komfortable Zimmer mit Klimaanlage, Bad und Terrasse. An der beleuchteten Wasserstelle sagen sich Oryxantilopen und Springböcke vor Ihren Augen gute Nacht.

Swakopmund Plaza
Im Herzen von Swakopmund: Das komfortable Hotel ist von historischen Gebäuden eingerahmt und einfach ideal, um das lebendige Städtchen zu entdecken.

Mokuti Etosha Lodge
Am Lindesquist Gate zum Etosha Nationalpark begrüßt Sie diese romantische Safari-Lodge. Freuen Sie sich auf ein stimmungsvolles Dinner unter afrikanischem Sternenhimmel.

Avani Hotel Windhoek
Komfortables 4-Sterne-Hotel in zentraler Lage: Lassen Sie Ihre Eindrücke Revue passieren und genießen Sie das urbane Flair.

Reiseverlauf

Geplanter Reiseverlauf unserer Namibia Rundreise für Singles (Änderungen vorbehalten)

1. Abflug

2. Tag: Ankunft in Nambia
Bei unseren Singlereisen Namibia fliegen Sie den internationalen Flughafen in der Landeshauptstadt Windhoek an. Nach der persönlichen Begrüßung durch Ihren deutschsprachigen Reiseleiter gewinnen Sie spannende Einblicke beim Besuch einer Diamantenmanufaktur und des Sozialprojekts Bishop Kameeta Kindergarten. Anschließend fahren Sie zur nördlich von Windhoek gelegenen Lodge Midgard Country Estate.

3. Tag: Sossusvlei
Am zweiten Tag Ihrer Namibia Rundreise für Singles erleben Sie gleich zwei der Höhepunkte des Landes. Im komfortablen Reisebus geht es zu den gigantischen Sanddünen von Sossusvlei, die als die höchsten Dünen der Welt gelten und Ihnen ein faszinierendes Farbenspiel bieten. Auch der Sesriem Canyon bietet ein unvergessliches Naturschauspiel – die über Jahrtausende durch Wind- und Wassererosion entstandene Schlucht verspricht atemberaubende Augenblicke. Am Abend checken Sie in der Sossusvlei Lodge ein.

4. Tag Swakopmund
Wie eine Fata Morgana erhebt sich am Rande der Wüste die deutsch geprägte Stadt Swakopmund, die Sie auf unseren Singlereisen Namibia natürlich auch kennenlernen. Auf der Fahrt dorthin geht es über den Ghaub-Pass und durch den Kuiseb Canyon vorbei an Steppen und wilden Geröllformationen, die an eine Mondlandschaft erinnern. Im Küstenstädtchen Walvis Bay, wo große Mengen Meersalz gewonnen werden, können Sie Seevögel und mit etwas Glück sogar Delphine und Robben sichten. Ihr persönliches Zuhause ist Swakopmund Plaza Hotel.

5. Tag: Swakopmund
Schön, wenn man auf Fernreisen für Singles einen Tag nach ganz seinen eigenen Vorstellungen gestalten kann. Entdecken Sie das pulsierende Swakopmund in Eigenregie. Tipp: Das ehemalige Handelskontor Woermann Haus in der Bismarckstraße mit seinem 25 Meter hohen Turm und seinem von Arkaden gesäumten Innenhof beherbergt heute die städtische Bibliothek sowie eine Kunstgalerie, die einen Besuch wert ist. Alternativ können Sie uns auf einer fakultativ angebotenen Katamaran-Tour begleiten.

6. Tag: Damaraland
Keine Namibia Rundreise für Singles ohne das Damaraland: Dieser fast unberührte und karg besiedelte Landstrich im Nordwesten Namibias zählt zu einem der geologisch attraktivsten Gebiete. Schon von weitem erkennen Sie die blau schimmernden Gebirge, die in den Himmel empor ragen. Besichtigen Sie die unzähligen Felsbilder von Twyfelfontein und staunen Sie über die Orgelpfeifen – bis zu fünf Meter hohe Dolomitpfeiler, die sich in einem ausgetrockneten Flussbett aneinanderreihen. Auch der versteinerte Wald wird Sie begeistern: Die fossilisierten Überreste von Baumstämme vermitteln Ihnen Einblicke in die Flora von vor 260 Millionen Jahren. Nach dem Besuch eines ursprünglichen Dorfes setzen Sie Ihre Fahrt zur Ugab Terrace Lodge fort.

7. Tag: Etosha Nationalpark
Namibia Safari: Der Etosha Nationalpark wurde bereits 1907 von der deutsch-südwestafrikanischen Verwaltung zum Wildschutzgebiet erklärt und gehört heute zu den berühmtesten Nationalparks überhaupt. Die Vielfalt der Tierarten und die einzigartigen Landschaften ziehen jedes Jahr Besucher aus aller Welt an. Bei der Fahrt im offenen Geländefahrten geht es vorbei an zahlreichen Wasserlöchern, an denen sich Nashörner, Löwen, Elefanten und andere Spezies versammeln – ideale Gelegenheit für fantastische Aufnahmen. Zu Sonnenuntergang erreichen Sie die idyllische Farm Taleni Etosha Village.

8. Tag: Etosha Nationalpark
Auf der Busfahrt zu Ihrer nächsten Unterkunft, der Mokuti Etosha Lodge, haben Sie wieder Gelegenheit für spannende Wildbeochatungen. Am Nachmittag setzen Sie Ihre Namibia Safari durch den Etosha Nationalpark im offenen Geländewagen fort.

9. Tag: Windhoek
Nach dem Frühstück reisen Sie zurück nach Windhoek, wo Sie den Nachmittag zur Besichtigung der Metropole nutzen können. Flanieren Sie vorbei an den architektonisch reizvollen Bauten aus der Kolonialzeit und lassen Sie die Kontraste der Stadt auf sich wirken.

10. Tag: Windhoek–Deutschland
Am letzten Tag Ihrer Namibia Rundreise für Singles verabschiedet sich Ihr Reiseleiter persönlich von Ihnen – Sie werden rechtzeitig zum Flughafen gebracht und fliegen mit unvergesslichen Eindrücken im Gepäck zurück in die Heimat.

11. Tag: Ankunft in Deutschland, Schweiz oder Österreich

Reiseleitung

Ihr Reiseleiter vor Ort könnte sein

Liebe Sunwave-Gäste,

auf Rund- und Fernreisen ist es üblich, dass wir mit Reiseleitern zusammenarbeiten, die in der entsprechenden Destination leben.
Sie lernen dadurch nicht nur die Sprache und Kultur Ihres Reiselandes besser kennen – oft bekommen Sie sogar persönliche Einblicke in das Leben der Einheimischen und garantiert viele Insider-Tipps.
Immer, wenn möglich, arbeiten wir mit deutschsprachigen Reiseleitern aus der Region zusammen. Bitte entnehmen Sie diese Information auch der Reiseausschreibung oder den Reiseinformationen.
Erleben Sie mit unseren örtlichen Reiseleitern einzigartige Augenblicke, aufregende Ausflüge und unvergessliche Tage in Ihrem Urlaub!

FAQ

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Reiseziel Namibia

Gibt es WLAN oder einen Internetanschluss? Wenn ja zu welchem Preis?
In den meisten Unterkünften haben Sie an der Rezeption kostenfreies W-LAN, in Ausnahmefällen auf den Zimmern.

Wird ein Adapter für die Steckdosen benötigt?
Die Spannung in Namibia beträgt 220 bis 240 Volt Wechselstrom. Beachten Sie, dass für die weit verbreiteten dreipoligen Steckdosen ein gesonderter Adapter nötig ist. Diese passenden Zwischenstecker können Sie für wenige Euro in Namibia in fast jedem Supermarkt kaufen.

Wie weit ist die erste Unterkunft vom Flughafen entfernt?
Es sind ca. 70 Kilometer bis zur ersten Unterkunft

Werden bestimmte Impfungen benötigt?
Für Namibia besteht derzeit keine Pflichtimpfung, es ist jedoch empfehlenswert, sich mit einer Impfung gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Typhus und Hepatitis A zu schützen. Für Hepatitis A und B gibt es eine Doppelschutzimpfung, die einen Schutz gegen beide Krankheiten bis zu 10 Jahren gewährt.

Wie viel Geld sollte ich für die Reisekassen einplanen?
Sie sollten ca. 250 € für Essen einplanen.

Wie ist die Währung in Namibia und womit kann ich zahlen?
Die Währung ist der Namibia-Dollar (N$). In Namibia sind der Namibia-Dollar und der Südafrikanische Rand (ZAR) gleichwertige Zahlungsmittel. Bei Ankunft finden Sie im Flughafen Terminal Bankschalter für den Geldwechsel sowie einen Geldautomaten der nur VISA Karten akzeptiert.
Reiseschecks und Bargeld können in jeder Bank getauscht werden. In größeren Städten werden auch Kreditkarten (Visa-, Diners- und Mastercard) akzeptiert. Mit der EC-Karte kann bisher nur bei der Standard Bank Geld abgehoben werden, die jedoch in allen größeren Ortschaften vertreten ist. Fast alle Hotels und Geschäfte nehmen Kreditkarten an, einige Gästefarmen und Restaurants jedoch nicht. Tankstellen dürfen keine Kreditkarten annehmen. Es empfiehlt sich, einen gewissen Betrag an Bargeld mitzuführen.
Touristen dürfen 3.000 Namibia-Dollar bzw. Rand pro Person einführen. Mitunter wird der Umtauschbeleg verlangt. Ausländische Währungen unterliegen keiner Beschränkung.

Welche Reisedokumente benötige ich für die Einreise nach Namibia?
Touristen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz benötigen für die Einreise nach Namibia kein Visum. Bei der Ankunft in Namibia wird eine Aufenthaltsgenehmigung für bis zu 90 Tage in den Pass eingetragen. Es empfiehlt sich, bei der Einreise zu kontrollieren, ob das Visum für die gewünschte Aufenthaltsdauer erteilt und in den Pass gestempelt wurde. Der Pass muss noch mindestens sechs Monate über den geplanten Ausreisetag hinaus gültig sein.

Video

Allgemeine Informationen (zur Anreise, Gepäck, Zahlung etc.) finden Sie unter: FAQ

Ähnliche Reiseziele

Folgende Reiseziele könnten Sie auch interessieren:

Südafrika - Rundreise

Die Welt in einem Land– abwechslungsreiche Landschaften, großer Tierreichtum & im Kontrast dazu die Weltmetropole Kapstadt.

Reisen anzeigen

Nächster Termin: 25.02.2017