Wachsende Nachfrage: Urlaub für Singles und Alleinreisende

Geschäftsjahr 2017: Wieder Gästeplus bei Sunwave Singlereisen

Hamburg – 31. Januar 2018. Urlaub für Singles und Alleinreisende ist gefragter denn je. Spezialveranstalter Sunwave verzeichnet für das Geschäftsjahr 2017 ein weiteres Gästeplus von vier Prozent.

„Wir konnten das hohe Niveau vom Vorjahr nicht nur halten, sondern sogar nochmals steigern“, freut sich Geschäftsführer Otto Witten. Sunwave gehört zu den Marktführern im wachsenden Segment Solourlaub. Der Hamburger Veranstalter organisiert unter dem Motto „Singles & Friends“ geführte Strand-, Ski- und Städte- und Fernreisen in verschiedenen Altersgruppen. Weltweit in über 60 Zielgebieten. Wichtige Entscheidungskriterien für Alleinreisende sind laut Witten vor allem „gemeinsame Aktivitäten und abwechslungsreiche Ausflugsprogramme kombiniert mit individuellem Freiraum“. Außerdem wünschen sich die meisten Solourlauber gute Hotels und günstige Einzel- oder Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.                                

Text 864 Z. inkl. Leerz.

Zurück