Singles Skiing: Winterurlaub speziell für Solisten

Gemeinsam auf die Piste – Gruppen nur mit Alleinreisenden – Packages mit Skikurs

Hamburg – 16. Januar 2018. „Tagsüber und abends gemeinsam auf die Piste – in Topskigebieten in Österreich, Italien und der Schweiz.  Das Winterprogramm von Sunwave ist auf Alleinreisende zugeschnitten – egal ob Anfänger oder Schneefreak. Aktuell läuft das Programm auf Hochtouren – der führende Skireiseveranstalter für Solo-Urlauber erobert mit kleinen Gruppen u. a. Stubai-, Tuxer- oder Gasteiner Tal, Obertauern, Kronenplatz und Zermatt. Termine gibt es noch bis in den April hinein.

Single-Packages mit Skikurs, Guiding und vielen Einzelzimmern

Alle Single-Packages beinhalten Skikurse mit eigenen Übungsleitern in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, Skiguiding und viele Einzelzimmer oder Doppelzimmer zur Alleinbenutzung. In komfortablen Hotels, nah am Lift, die auch eine gute Küche und Wellness-Angebote bieten. Cracks kommen genauso auf ihre Kosten wie Einsteiger. Im Preis inbegriffen sind oft auch Freizeitangebote wie Feuerzangenbowle, Fackelabfahrt, Nachtwanderung etc.

Stubai-, Tuxer- oder Gasteiner Tal, Obertauern, Kronenplatz und Zermatt
Bei der Gebietsauswahl setzt der Veranstalter auf attraktive Regionen mit hoher Schneesicherheit. Aktuelle Renner sind Stubai-, Tuxer- oder Gasteiner Tal, Obertauern, Kronenplatz und Zermatt. „Gerade Alleinreisende wollen Ziele, die neben hervorragenden Pisten und Schneeverhältnissen auch in Sachen Après-Ski viel zu bieten haben“, weiß Geschäftsführer Otto Witten.

Ganzjährig Programme nur für Alleinreisende
Das Sunwave-Team entwickelt seit über 30 Jahren Winterurlaub. „Skiing Singles“ profitieren von hoher Schneekompetenz verbunden mit großer Erfahrung in der Organisation von Single-Trips. Der Spezialveranstalter bietet ganzjährig weltweit über 50 Programme nur für Alleinreisende an.

Text 1.714 Z. inkl. Leerz.

Zurück